Gästebuch

Worte auf dem Weg
Das Leben ist eine Reise durch unbekanntes Land. Wir begegnen Menschen, die uns ein Stück des Weges begleiten, manchmal über lange Zeit. Hier ist Raum für die Worte, die wir uns schenken. Ich freue mich über Ihre Gedanken und Grüße aus aller Welt.

Einen Eintrag
schreiben

03.04.2015 | von Jimena (Deutschland)
Liebe Elena M.,
was ich an Dir besonders schätze ist Deine Individualität und Selbständigkeit welche Dir auch erlauben solche wunderbare Musik zu komponieren sowie Deine tolle, perfekte eigene Idee wie Du es präsentierst .
Blues Musik ist für mich so toll weil man eben, die verletzbare Seite ausdrücken kann , mit Freude wie es bei Dir der Fall ist. Wo Freude schwebt hat "Warnung" keinen Platz und führt es sicher zu größeren musikalischen Veränderungen des "es soll" hin.
Liebe Grüße aus München.
03.04.2015 | von PETRA (deutschland)
Ich wünsche dir für die Zukunft viel Erfolg im weiterem leben.für Dich und deiner musik.mache weiter so.
02.04.2015 | von Mirjam (Schweiz)
Immer wieder Deine Klänge hörend begleite ich Dich ja schon Jahrelang! immer noch, bin ich nach wie vor fasziniert, was Du alles mit Deinem Willen und deiner Freude zu schaffen vermagst! Eine wirklich unglaubliche Entwicklung! Du bist ein toller und auch schöner Mensch reich beschenkt mit Fähigkeiten, die Du auch umzusetzen weisst! und das ist eine Gabe die bewundernswert ist.
Alles Liebe und Grüsse an Deine Eltern
Mirjam
02.04.2015 | von Friedrich Wilhelm Möllmann (NRW)
Hallo Elena,
Musik spielen kannste ja, Talent haste, der Rest ist Übung.
Aber Warnung vor dem Blues. Der Bluesspieler offenbart immer seine schwache, seine verletzbare Seite. Der Blues wohnt nahe beim Weine und kann im Extremfall in so eine "Was soll's? Kann man eh nicht ändern."-Phase enden. Spiel den guten Blues mit guten Leuten, dann kann nix passieren.
12.03.2015 | von Louisa (Deutschland)
Liebe Elena Manja,
deine Entwicklung ist wirklich bemerkenswert. Ich bin sehr erfreut darüber, dass deine Eltern dein Potenzial so fördern, bestelle ihnen bitte meinen verbindlichsten Dank!
Viele Gesichter haben viele Spiegelbilder, aber keines darf von dem anderen getrennt werden...

LG, ein anderes Kristallkind
12.03.2015 | von Johanna (Österreich)
Liebe Elena Manja,
ich finde es ganz wunderbar, was Du hier vollbringst und dass Du uns alle daran teilhaben lässt! Ich bin sehr gespannt auf Deine weiteren großen Werke und freue mich, Dich gefunden zu haben.
Vielen Dank und liebe Grüße,
Johanna
10.03.2015 | von Janis (Sofia / Bulgarien)
Liebe Elena Manja ! Glückwunsch für Deine Wettbewerbserfolge ! Ansonsten ist mir das alles zu trivial, zu bemüht & zu glattgeschliffen & auf allein äussere Perfektion getrimmt, im Prinzip wie die Corporate Identity einer Firma...da hat Papa offensichtlich gute Arbeit abgeliefert, um sein Töchterlein medial zu präsentieren ;-)...
Kommentar von Elena Manja:
Liebe Janis, vielen Dank für den Glückwunsch. Dass dir mein Auftritt nicht gefällt, ist in Ordnung. Trivialität (also Alltäglichkeit) kann ich hier allerdings nicht erkennen. Dass wir versuchen, meinen inneren Anspruch an Qualität auch äußerlich zum Ausdruck zu bringen, ist mein eigener Wunsch und nicht etwa die "Bemühung" meiner Eltern. Ich fühle mich sehr wohl und reich beschenkt, von den Menschen, die mich begleiten. Es ist mir wichtig, als Künstlerin ernstgenommen zu werden.
09.03.2015 | von Maria (Deutschland)
Liebe Elena,
ich finde es phänomenal wie vielseitig du bist. Dein Blues geht mir unter die Haut, es liegt so viel Gefühl darin und es ist wunderschön zu sehen, wie innig du mit deiner Musik verbunden bist, wenn du sie spielst.

Alles Liebe auch weiterhin
Maria
05.03.2015 | von Uli (Deutschland)
Hallo Elena, mit jeder neuen Darbietung sieht und spürt man dein
wachsendes musikalisches Talent. Tolle Leistung, auch von der
Choreographie, den Ideen und der künstlerischen Gestaltung des
Videos.
Super auch deine musikalische Bandbreite!
05.03.2015 | von Benjamin (Deutschland)
Ich Liebe Dich
. . .